Abendfriede(n)


Abendfriede(n)
Abend|frie|de[n], der; ...dens

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abendfriede — Abend|frie|de, Abend|frie|den, der <o. Pl.> (geh.): abendlicher ↑ Friede (2 c). * * * Abend|frie|de[n], der (geh.): abendlicher ↑Frieden (2) …   Universal-Lexikon

  • Carl Martin Reinthaler — (Büste von Diedrich Samuel Kropp, 1902) Carl Martin Reinthaler auch Karl Reinthaler geschrieben (* 13. Oktober 1822 in Erfurt; † 13. Februar 1896 in Bremen) war ein deutscher Komponist, Dirig …   Deutsch Wikipedia

  • Emil Nolde — Emil Nolde; Porträtfoto von Minya Diez Dührkoop …   Deutsch Wikipedia

  • Männchen, Adolf — Männchen, Adolf, Maler, geb. 7. Sept. 1860 in Rudolstadt, erlernte dort die Dekorationsmalerei, durchwanderte dann von 1878–83 als Dekorationsmaler Deutschland und Österreich und besuchte daneben die Kunstgewerbeschule in Dresden (1878–79) und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vogel — Vogel, 1) Karl, Schulmann, geb. 19. Juli 1795 in Stadtilm, gest. 25. Nov. 1862 in Leipzig, studierte in Jena Theologie und Philologie, wurde 1815 Lehrer, später Mitleiter einer Erziehungsanstalt in Tharandt, 1824 Direktor der höhern Stadtschule… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alfred Brühl — (* 28. Dezember 1920 in Giesenkirchen am Niederrhein; † 4. Oktober 2010 in Altötting) war ein deutscher Maler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 1.1 Einzelausstellungen 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Hirsch (Künstler) — Hermann Hirsch (* 4. Juni 1861 in Rheydt; † 1. März 1934 in Göttingen) war ein deutscher Maler und Bildhauer, dessen Schaffensperiode sich von 1880 bis 1933 erstreckte. Hermann Hirsch, Selbstporträt Mitte der 1920er Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • КЛАУВЕЛЛЬ — 1) Адольф, род. 1818 в Лангензальца (Тюрингия), городской учитель в Лейпциге, где и ум. 21 нояб. 1879; известный педагог и издатель элементарных учебников, а также инструктивных фп ных пьес, из коих особой популярностью пользовался Goldner… …   Музыкальный словарь Римана


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.